Laptop Battery & Adapter Online Shopping Mall - new-laptopbattery.com
Подписаться
Рассказать о компании
Блоги
Laptop Battery & Adapter Online Shopping Mall - new-laptopbattery.com
Последний визит 1 день назад

ASUS A32-K93 Battery

Lenovo also outfitted both machines with certain power management features that can extend the life of the battery when it's left with around 90 minutes of power. Even further, people shouldn't see any significant difference in battery usage among the three core processors--the i3, i5, and i7. The battery life itself was tested using the MobileMark 2007 benchmark, according to Taylor, and was done on units with solid state drives and with the power management features turned on.Consumers eyeing the convertible have a choice of two types of displays. A multitouch screen allows input through both fingers and digital pen, while a special outdoor panel is designed for mobile workers who need to use the tablet outside. The outdoor panel doesn't offer the finger touch option but instead is optimized to reflect light so the screen is visible even in bright sunlight. It also uses Corning's Gorilla glass, which is more durable and scratch-resistant than other types of glass panels. Both panels also offer in-plane switching, which provides a better view of the screen from wider angles.

Like other convertibles, the X220 transforms from a notebook into a tablet by rotating the display and pushing it onto the keyboard. Lenovo wanted to give both the tablet and the notebook a cleaner look and feel, Taylor said. So the old-style latches that lock the lid onto the base have been jettisoned in favor of a latchless design. Using a new pinching mechanism, the lid automatically closes shut when it comes close to the keyboard. This new design also helped Lenovo bump up the size of the touch pad by 45 percent.The touch pad itself now offers a buttonless design. Instead of clicking on the older-style bottom buttons, users can tap on the touch pad to trigger the left and right button actions. And using a multitouch design, the touch pad accepts various gestures, such as two-finger swipes to scroll up and down the screen.

Surprisingly, though, the tablet and the notebook offer VGA and DisplayPort ports, but no DVI or HDMI connections.You could argue that it's a natural evolution of technology, though. Intel's been brewing towards such a goal for many years -- decent performance in a low power chip. As more and more moves off the chipset and onto the CPU, thermals can be managed more efficiently, and interconnects suffer less bandwidth issues. With the tag team of USB 3.0 and Thunderbolt coming into view, the need for multiple ports shrinks dramatically, too.Of course, the Airs have had Intel chips in them from the beginning, making us wonder if Apple had a timed, exclusive deal with Intel that prevented Windows competitors getting on board in the same price range. Or maybe they were just too obsessed with netbooks to care.Speculation aside, the Air competitors are now here, with contenders from Asus, Acer and Toshiba in the market. HP's Folio 13 is expected to arrive some time in December, but there's no word yet as to when Lenovo's U330s will hit our shores.

While the new laptops are interesting, vendors have decided not to play -- for now. Speculation is that most are waiting for a technology revision, to bring down costs and improve the profit margin.Sony hasn't announced anything, but Intel thinks it will. Fujitsu has no plans to jump in for this generation. Dell is staying oddly silent, but rumours persist. Samsung has thin laptops, but it's not bandying the phrase "ultrabook" anywhere and the price is still at a premium. MSI has thin laptops, but they're too heavy to get the ultrabook label. Should this be a warning sign? Do the current crop of ultrabooks hold a candle to the MacBook Air, or are they still playing catch up? Our competitors this time are the Asus ZenBook UX 21 and UX31, the Toshiba Satellite Z830 and the Acer Aspire S3.A warning going in: this isn't the place for operating system holy wars. If you like Windows, great, stick with it. If OS X is your thing, by all means keep using it. If you've got an open mind though, carry on...Toshiba's entrant shows a scary amount of flex in its screen, and the laptop itself feels a little fragile, too, much like its Portege R series. Despite our concerns, it survived quite a few weeks of punishment being tossed in a bag and carried between home and work.

Despite Acer's Aspire S3 having a magnesium/aluminium frame, the chassis skin feels like it's plastic and flexes like it, too. To add insult to injury, the dull grey that Acer has chosen simply inspires boredom.Many have tried to copy Apple's touch pad on the Windows side, and for reasons that probably involve patents, have failed repeatedly. Its combination of gestures tightly integrated with the operating system make going back to a Windows pad feel clunky. A splaying of fingers shows the desktop, swiping two fingers scrolls, swiping four fingers up shows Mission Control (app and virtual desktop switching), tapping two fingers simultaneously acts as right-click -- there's a whole lot more, and it makes application management so much friendlier. Sickening promo music aside, the video below shows the depth of what one touch pad can do.Only recently has multi-touch become reliable on Windows laptops, with older models getting confused between pinch to zoom and rotate functions. Synaptics and Elantech have mostly sorted the problem now, although what gestures you get will depend on what driver you use, rather than the hardware involved.

Out of all the ultrabooks, Acer's Elantech pad on the Aspire S3 is the best, offering the most configurability and smooth action. Asus' is by far the worst; almost bad enough by itself to recommend you stay away from the laptop. It's made by a manufacturer called Sentelic, whose hallmarks include awful drivers (if your laptop maker provides them -- Sentelic doesn't make them available on its site), skittish response and terribly unreliable multi-touch gestures.On the keyboard side, only Toshiba and Apple offer backlit keyboards. All provide decent typing experiences except the Asus, where the keyboard is bad enough that it drops letters when typing. Toshiba's keyboard flexes slightly while typing but doesn't seem to impact on speed, while Acer's is your everyday, standard keyboard.Most laptops use TN screens, and there's no exception to the contenders here. This means comparatively poor viewing angles to competing technologies like IPS, but it's worth saying that there are varying qualities within the TN field itself.

Asus' UX21 has a bad TN screen. Its vertical viewing angles are so shallow that if you filled the screen with one colour, it would be a different colour at the top than the bottom. We found ourselves constantly adjusting the screen, trying to get the optimum angle, but never getting there.The UX31 is a different kettle of fish. Maybe it's a size thing, but we found the optimal viewing angle easier to hit. It also has a fantastic resolution of 1600x900 -- the MacBook Air 13 trailing at 1440x900, and everything else using the ubiquitous and annoying 1366x768 resolution.We say annoying because even today there are user interfaces that expect a larger vertical resolution than 768 pixels -- Adobe's save-to-web interface in Photoshop, for example, runs off screen, hiding the OK and cancel buttons. One could validly argue this is Adobe's problem, but it's a shame that resolutions have reduced rather than increased over the years.Toshiba's screen has better viewing angles than most, but its colours are overly saturated, leading to a disconcerting colour shift. This will only be obvious to most consumers if they place two laptops side by side, and will unlikely annoy anyone but designers and those who use colour critical applications.

The Aspire S3 has an acceptable screen, while Apple uses a high-quality TN screen in both its 11- and 13-inch models. The Air also features an ambient light sensor that dynamically changes screen brightness depending on your surrounds -- a battery-saving feature missing from its competitors.Apple has an interesting advantage in Handbrake, with the much faster Asus ZenBook UX31 managing to only just nestle between both of Cupertino's contenders. We can only assume OS X-level optimisations. Still, at performing the same task, the MacBook Airs are incredibly efficient.The advantage carries to iTunes, which, as it's Apple software, should be no surprise. iTunes on Windows has always been a comparatively sluggish performer, with the Asus offerings only keeping pace by pure virtue of being faster. From an efficiency view, Apple still takes the cake.Here's where it gets interesting -- it seems Windows machines have the advantage with Photoshop, especially under heavy load. Even the hard-drive-equipped Acer outperforms both MacBooks by a significant margin.

Despite the MacBooks having big advantages in both Handbrake and iTunes, when we start using them to encode simultaneously another picture emerges. Asus' higher specced hardware allows it to create quite the lead here.Running a 720p H.264 video with the screen at full brightness is our heavy battery test, with everything on the list being capable of watching at least one movie before dying (Lord of the Rings Extended Editions excluded).Our light battery test sets the screen at 40 per cent brightness, and browses websites until battery exhaustion. When taking both into account, you can get a good idea of how long a battery may last under a mix of conditions.Acer aside, the 13-inch laptops have a clear advantage over the 11-inch competitors, purely down to being able to hold bigger batteries.

The Toshiba Qosmio X770 is aimed squarely at the gamer in you, with an angry design sure to send hordes of schoolboys dizzy with sugar-fuelled excitement. It's packing a quad-core Intel Core i7 processor and 8GB of RAM, as well as an Nvidia GeForce GTX 560M graphics card to really power through the polygons.It's available now from most retailers for around £1, 500, although at the time of writing you can find it on Amazon for £1, 400.If you're after a super-light little laptop to slide into a case and take on your travels, the X770 isn't going to be high on your wish-list. Make no mistake about it; this thing is enormous. With a width of 413mm and a depth of 274mm, it's big enough to dominate most of your desk and will undoubtedly need to be carried in a suitcase, rather than a bag.The X770's weight -- 3.4kg -- means that you'll probably need to get a burly friend to help you carry it too, unless you've recently been on a strict regime of back exercises and bull hormones. At 28mm, it's not the thickest laptop we've ever set eyes on, but it hardly qualifies as slim. Even worse, the battery bulges out at the back like a punch-related swelling.

  1. http://akkusmarkt.bravesites.com/
  2. http://akkusmarkt.blogs.lalibre.be/
  3. http://oowerusern.top-depart.com/
Статья на сайте компании
Поделиться 


Мы еще писали (841)

HP ProBook 6440b Battery
I couldn't wait to look away from the Vostro 14's screen, due to a dark and inaccurate viewing experience. I had to turn the brightness all the way up to see anything clearly on the 14-inch, 1366 x 768 screen. When I watched the latest trailer for Suicide Squad, details like Killer Croc's scales weren't sharp, but looked flat as if they were tattooed on his skin. The pink and blue in Harley Quinn's hair and the red in Deathstroke's suit were pallid imitations of their actual colors. Adding insult to injury, the washed-out panel exhibited poor viewing angles that made it hard to see past 45 degrees.It's little wonder that the colors were so bad; the panel covers only 54.6 percent of the sRGB
Комментариев 0 54 19.05.2016 07:01
Akku HP G42
Preislich geht es ab etwa 20 Euro los, Dynamolader der Oberklasse sind ab 60 Euro erhältlich, für die Spitzenklasse werden bis zu 200 Euro fällig. Wer das Smartphone als Navi nutze, sollte auf ein Gerät mit Spritzwasserschutz achten, rät Froitzheim. Radler könnten auch Powerbanks mitnehmen, aber deren Energie ist eben endlich.Braunschweig. Schließfächer mit Stromanschluss zum Aufladen von E-Bike-Akkus (auch Tablets, Laptops, Handys) gehören in einigen Städten bereits zum Service. Die Piraten-Fraktion im Rat der Stadt schlug vor, so etwas auch für Braunschweig einzuführen.Anzeige
Der Rat der Stadt stimmte in seiner jüngsten Sitzung nun einstimmig zu, dass die Verwaltung beauftragt wird,
Комментариев 0 75 22.08.2016 05:38
Akku Acer Aspire AS5741-N54E/K
Das Einstiegsmodell namens Me Pure hat das gleiche Display wie das darüber angesiedelte Modell. Das bedeutet, dass die kleineren Modelle aufgrund des kleineren Displays eine höhere Pixeldichte aufweisen. Während das Pro-Modell hier auf 403 ppi kommt, sind es bei den beiden anderen Modellen 443 ppi. Auch das Me Pure hat auf der Displayseite die 8-Megapixel-Kamera der beiden anderen Modelle. Auf der Rückseite gibt es eine 13-Megapixel-Kamera mit Autofokus und einem nur noch einfarbigen LED-Licht. Abstriche müssen auch bei Prozessor und Speicher gemacht werden: Das Me Pure hat Qualcomms Octa-Core-Chip Snapdragon 615, 2 GByte Arbeitsspeicher und 16 GByte Flash-Speicher. Auch der verwendete Akku
Комментариев 0 360 14.02.2017 08:29
Akku Acer travelmate timelinex 6595
Ab und an gibt es allerdings Verzögerungen. Besonders deutlich ist das leider beim Webbrowser. Sobald eine Webseite etwas mehr Daten lädt und Inhalte kompliziert darstellt, wird die Nutzung des Browsers zur Qual. Die Tastatur reagiert nicht und sekundenlang kann nicht gescrollt werden. Auch hier fällt wieder die mobile Webseite des Tagesspiegels auf. Diese überfordert das iPhone 4S komplett. Problematisch beim iPhone 4S ist mittlerweile zudem der kleine Bildschirm. App-Entwickler neigen seit einiger Zeit dazu mehr Platz verwenden zu können. Das merkt man besonders an Apples neuer Podcast-App.Apples Kartendienst wurde für iOS 9 noch einmal grundlegend erweitert. Der Konzern sieht nun auch ein
Комментариев 0 45 20.02.2017 06:15
Akku Dell 312-0350
Der Touchscreen kann bis zu zehn Finger erkennen, das gesamte Gerät lässt sich auch flach auf den Tisch legen. Anders als beispielsweise Lenovos viel langsameres Ideacenter Horizon verfügt der MSI-PC aber nicht über einen eingebauten Akku, sodass gemeinsames Spielen mit der Familie auf dem Wohnzimmertisch immer ein Netzkabel voraussetzt.Der MSI AG2712A soll nach Angaben des Herstellers Ende September 2013 in Deutschland verkauft werden, die Preisempfehlung beträgt 2.499 Euro. Das mit Nvidia-Grafik bestückte Modell AG2712 gibt es weiterhin, es bietet nur 12 statt 16 GByte Hauptspeicher, das SSD-Raid fehlt ebenso wie Blu-ray-Brenner und DVB-T-Tuner. Dafür ist die bisherige Ausstattung aber auc
Комментариев 0 34 30.03.2017 09:07
Контакты

США, USA online


Тел:0713 881 1499
URL:Перейти на сайт
Написать письмо

Прочитать
Das edle Design wird nicht nur durch das Gliederscharnier aus 813 Einzelteilen bestimmt, sondern auch durch die äußeren Bereiche aus Metall. Diese fühlen sich nicht nur gut an, sondern schaffen auch eine sehr hohe Stabilität und Verwindungssteifigkeit beim Display – bei einer so dünnen Bauform ist das essenziell. Das Scharnier sieht derweil nicht nur gut aus, es öffnet sich auch sehr angehen und hält das Display in jedem Winkel straff in Position, ein Nachwippen des Displays gibt es mit dieser Konstruktion kaum. Ein wirklich großer Vorteil, wenn man zwischendurch den Touchscreen nutzt. Es handelt sich dabei zudem um ein 360-Grad-Scharnier, welches in verschiedenste Positionen gebracht werden kann: Klappt man das Display komplett um, lässt es sich als Tablet nutzen, im Präsentationsmodus lassen sich z.B. Filme sehr gut schauen. Die Variabilität ist enorm hoch, das Gewicht mit 1290 Gramm bei einer Größe von 13,3 Zoll aber angenehm leicht. Ein guter Kompromiss, wenn man sein Gerät ab und zu auch als Tablet nutzen möchte. Lenovo bringt im Scharnier die Schlitze der zwei aktiven Lüfter unter. Im Gegensatz zur Konkurrenz sind an der Unterseite somit keine zusätzlichen Öffnungen mehr zu finden, wodurch man das Gerät auch problemlos auf z.B. einer Decke nutzen kann. Das Lüftergeräusch ist sehr angenehm und zurückhaltend. Im normalen Betrieb hört man den Lüfter fast nie. Bei kleineren Belastungen wird der Lüfter aktiv, schaltet sich dann aber auch wieder aus. Bei höheren Belastungen, wie z.B. Benchmarks oder Spielen, ist der Lüfter schon deutlicher zu hören, das Geräusch ist aber nicht wirklich störend. Warm wird das 900 nur bei voller Belastung – warm, aber nicht heiß. Das Lenovo Yoga 900 besitzt erstmals einen USB Typ C-Anschluss mit USB 3.1. Damit lassen sich diverse neue USB Typ C-Geräte, wie z.B. das Lumia 950 XL, direkt anschließen. Ansonsten bleibt es bei zwei USB 3.0-Ports und einem Netzanschluss, der optional auch als USB 2.0-Anschluss genutzt werden kann, wenn das Convertible nicht aufgeladen wird. Externe Monitore können nur noch über den USB Typ C-Anschluss verbunden werden, Adapter dafür müssen extra gekauft werden. Durch den vollwertigen SD-Kartenslot lässt sich eine Speicherkarte aus zum Beispiel einer Kamera direkt einstecken – die versinkt aber nicht komplett im Gehäuse, sondern steht noch zur Hälfte heraus. Das IPS-Display löst mit sagenhaften 3.200 x 1.800 Pixeln auf, das sorgt für eine sehr scharfe Darstellung. Windows 10 muss dann aber mit 225% skalieren, damit Inhalte überhaupt anständig gelesen werden können – wenn Programme nicht für eine solche Skalierung optimiert sind, wird die Bedienung sehr schwer. Die Oberfläche des Displays spiegelt und die Helligkeit muss fast immer bei 70% bis 100% eingestellt werden, ist damit dann aber in den meisten Situationen ausreichend hoch. Im Freien sollte man sich dennoch einen schattigen Platz suchen, um zu starke Spiegelungen zu vermeiden. Einen Digitizer hat Lenovo leider nicht verbaut, demnach lassen sich auch keine handschriftlichen Eingaben umsetzen. Unter dem Display findet sich ein Windows-Logo, welches nicht beleuchtet ist, aber als sensitiven Touchknopf doppelt – darüber wird das Startmenü geöffnet. Weiterhin gibt es Lenovo-, 900- und Yoga-Logos. Ein Intel Core i7-Aufkleber darf natürlich auch nicht fehlen. Über dem Display ist eine 720p-Webcam verbaut, die von Array-Digitalmikrofonen unterstützt wird – Videotelefonate funktionieren damit gut, eine höhere Auflösung und eine Windows Hello-Funktion wären aber wünschenswert gewesen. Das sollte bei dem Preis des 900 eigentlich zur Ausstattung gehören und würde das Convertible deutlich aufwerten. Akku Lenovo 3000 y410a Akku Lenovo 3000 y410 Akku Lenovo 3000 y500 Akku Lenovo 3000 y510a Akku Lenovo 3000 y510 Akku Lenovo asm 42t4519 Akku Lenovo asm 42t4523 Akku Lenovo asm 42t4537 Akku Lenovo asm 42t4545 Akku Lenovo asm 42t4557 Akku Lenovo asm 42t4559 Akku Lenovo asm 42t4565 Akku Lenovo asm 42t4586 Akku Lenovo asm 42t4683 Akku Lenovo asm 42t4691 Akku Lenovo asm 42t4703 Die Tastatur ist von Kunststoff umgeben, welcher eine leichte Struktur besitzt. Das fühlt sich sehr angenehm an und erinnert fast schon an Leder. Besonders erfreulich ist aber, dass dort überhaupt keine Gebrauchsspuren zu sehen sind. Wir haben den Lenovo Yoga 900-Test und den Microsoft Lumia 950 XL-Test auf diesem Convertible geschrieben – und bisher sind keinerlei Abnutzungserscheinungen zu erkennen. Beim Touchpad sieht das ganz anders aus: Dort sieht man die Gebrauchsspuren sofort. Ein Touchpad aus Glas würde nicht nur die Bedienung verbessern, sondern auch einen hochwertigeren Eindruck schaffen. Die Eingaben selbst werden aber gut umgesetzt. Negativ aufgefallen ist dafür die exakt mittige Position des Touchpads: Da die Tastatur durch die seitlichen Sondertasten etwas nach links gerutscht ist, ist es uns häufiger passiert, dass wir mit dem Ballen der rechten Hand aus Versehen Mausaktionen ausgeführt haben. Hätte Lenovo das Touchpad nur 1 cm weiter links platziert, würde das nicht passieren. Die Tastatur bietet viele Sondertasten und kann in zwei Helligkeitsstufen weiß beleuchtet werden. Der Hub der Tasten ist gut, auch wenn er recht kurz ausfällt. Die Tasten sind nämlich sehr flach, woran man sich zunächst gewöhnen muss, um fehlerfrei schreiben zu können. Nach einiger Zeit klappt das aber sehr gut. Durch die flache Bauweise des Yoga 900 konnten wohl keine höheren oder gewölbten Tasten verbaut werden, wie man es von den bisherigen AccuType-Tastaturen des Herstellers kennt – hier ging Design etwas vor Funktion. Die Tasten mit den zusätzlichen Funktionen sind selbsterklärend, die Strg- und Fn-Tasten zum Glück korrekt angeordnet. Der Intel Core i7-6500U Dual-Core-Prozessor bietet in allen Situationen sehr viel Leistung. Dazu gibt es 16 GB RAM und eine 256 GB große SSD. Diese erreicht Lese- und Schreibwerte von 473 MB/s und 291 MB/s. Unter Windows 10 ist die Performance entsprechend hoch: Es gibt im normalen Betrieb überhaupt keine Verzögerungen und auch das Bearbeiten von Fotos und Videos klappt gut. Noch besser wäre das Yoga 900 freilich, wenn eine NVMe-SSD verbaut wäre, wie es z.B. beim Surface Pro 4 der Fall ist. Im Vergleich zur vorherigen Prozessor-Generation von Intel hat die HD Graphics 520-GPU etwas mehr Leistung: Selbst Spiele wie Diablo 3 laufen mit normalen Details. Schwer wird es für das Convertible nur bei vielen Gegnern, zu vielen Effekten und wenn man die native Auflösung nutzen möchte. 3.200 x 1.800 Pixel sind halt schon eine Hausnummer, die selbst mit einer dedizierten GPU oft schwer zu schaffen stemmen ist. Spiele aus dem Windows Store sind natürlich absolut kein Problem. Akku Lenovo e43g Akku Lenovo e43 Akku Lenovo e43l Akku Lenovo e100 Akku Lenovo e255 Akku Lenovo e260 Akku Lenovo e280 Akku Lenovo e600 Akku Lenovo e660 Akku Lenovo f40 Akku Lenovo f41 Akku Lenovo f50 Akku Lenovo fasm 121000659 Akku Lenovo fru 42t4507 Akku Lenovo fru 42t4514 Akku Lenovo fru 42t4518 Das Lenovo Yoga 900 ist zwar mit einem Intel Core i7-Prozessor ausgestattet und kommt auch mit 16 GB RAM, durch die langsamere SSD von Samsung ist das Convertible in Benchmarks trotzdem langsamer als das Surface Pro 4 mit Core i5 und NVMe-Speicher – ob die Leistung der CPU hier durch die kompakte Bauform beschränkt wird, lässt sich nicht eindeutig sagen. Es wäre aber eine Erklärung für die teilweise geringen Werte. Insgesamt ist die Performance des Systems aber sehr hoch, erst bei größeren Berechnungen könnte sich die Leistung im Vergleich zum Surface Pro 4 etwas schlechter darstellen. Lenovo hat wie auf all seinen Geräten auch beim Yoga 900 diverse Software vorinstalliert und liefert das Convertible direkt mit Windows 10 Home aus. Als Antivirenprogramm gibt es die Suite von McAffee, ansonsten noch Programme wie Lenovo Companion, -Settings und ähnliche – alles kleinere Helferlein, die das System optimieren und auf dem neusten Stand halten sollen. Ob man diese wirklich benötigt, ist natürlich eine andere Frage. Allein die Recovery-Funktion ist definitiv sinnvoll, wenn man das System sichern und wiederherstellen möchte. Allgemein ist weniger in unseren Augen bei zusätzlicher Software aber immer mehr. Der Intel Core i7-6500U Dual-Core-Prozessor bietet in allen Situationen sehr viel Leistung. Dazu gibt es 16 GB RAM und eine 256 GB große SSD. Diese erreicht Lese- und Schreibwerte von 473 MB/s und 291 MB/s. Unter Windows 10 ist die Performance entsprechend hoch: Es gibt im normalen Betrieb überhaupt keine Verzögerungen und auch das Bearbeiten von Fotos und Videos klappt gut. Noch besser wäre das Yoga 900 freilich, wenn eine NVMe-SSD verbaut wäre, wie es z.B. beim Surface Pro 4 der Fall ist. Im Vergleich zur vorherigen Prozessor-Generation von Intel hat die HD Graphics 520-GPU etwas mehr Leistung: Selbst Spiele wie Diablo 3 laufen mit normalen Details. Schwer wird es für das Convertible nur bei vielen Gegnern, zu vielen Effekten und wenn man die native Auflösung nutzen möchte. 3.200 x 1.800 Pixel sind halt schon eine Hausnummer, die selbst mit einer dedizierten GPU oft schwer zu schaffen stemmen ist. Spiele aus dem Windows Store sind natürlich absolut kein Problem. Das Lenovo Yoga 900 ist zwar mit einem Intel Core i7-Prozessor ausgestattet und kommt auch mit 16 GB RAM, durch die langsamere SSD von Samsung ist das Convertible in Benchmarks trotzdem langsamer als das Surface Pro 4 mit Core i5 und NVMe-Speicher – ob die Leistung der CPU hier durch die kompakte Bauform beschränkt wird, lässt sich nicht eindeutig sagen. Es wäre aber eine Erklärung für die teilweise geringen Werte. Insgesamt ist die Performance des Systems aber sehr hoch, erst bei größeren Berechnungen könnte sich die Leistung im Vergleich zum Surface Pro 4 etwas schlechter darstellen. Lenovo hat wie auf all seinen Geräten auch beim Yoga 900 diverse Software vorinstalliert und liefert das Convertible direkt mit Windows 10 Home aus. Als Antivirenprogramm gibt es die Suite von McAffee, ansonsten noch Programme wie Lenovo Companion, -Settings und ähnliche – alles kleinere Helferlein, die das System optimieren und auf dem neusten Stand halten sollen. Ob man diese wirklich benötigt, ist natürlich eine andere Frage. Allein die Recovery-Funktion ist definitiv sinnvoll, wenn man das System sichern und wiederherstellen möchte. Allgemein ist weniger in unseren Augen bei zusätzlicher Software aber immer mehr.
Скрыть
Подписаться на блоги
Подписаться на товары


 

Популярные товары
  • Держатели и подставки для перекидных систем позволяют на основе карманов с окантовкой или рамок собирать компактные системы представления информации. Они часто бывают очень удобны для организации угол
  • Двигатель DOOSAN Модель DL06 Объем двигателя, см. 5890 Мощность, л.с. при об. в мин. 120/1950 Крутящий момент,
  • Технические характеристики Грузоподъемность, кг 1500 Центр тяжести, мм 600 Высота подъема, мм 2900 Free lift height h2
  • Цвет: светло-зеленый или светло-голубой с металлическим отливом Материал: ПВД Размер: универсальныйГОСТ Р 50962-96
  • Производитель: COLOSSEO Артикул : 80935/6C Страна: Китай Коллекция: SILVANA Цвет и вид стекла: хром, хрусталь черный Количество ламп, шт: 6 Цоколь: G9 Наличие ламп: в комплекте Тип лампы: галогенная M
  • В деревянную коробку с выдвижной крышкой уложены четыре комплекта, каждый из которых содержит по девять сенсорных элементов с разной текстурой поверхности. Количество игроков – от 2 до 9 человек. Ка
  • Пуфик Gisele Пуфик Giese выполнен в классическом стиле. Каркас банкетки выполнен из массива бука, сиденье- мягкое, обивка ткань из каталога. Пуфик универсальный, предназначена как для дома, баров
  • Наличие товара и точную стоимость можно узнать по телефону в Краснодаре - +79086778727, +78612553146, +78612681270, +78612677422 ФАРМАКОЛОГИЧЕСКИЕ СВОЙСТВА В состав биодобавки входят компонен
  • Сварочный пруток применяется для сварочных работ с целью соединения труб и листов. Пруток используется как расходный материал для сварки и идеально подходит для использования с термофенами и экструдер
  • Декоративная филенка из камня для облицовочных работ. Вес - 9,5 кг, морозостойкость - 150 циклов, высота (мм) - 80, длина (мм) - 350, толщина (мм) - 45
  • Декоративная филенка из камня для облицовочных работ. Вес - 2,5 кг, морозостойкость - 150 циклов, высота (мм) - 40, длина (мм) - 350, толщина (мм) - 25
  • Декоративный руст из камня для облицовочных работ. Вес - 18 кг, высота (мм) - 300, ширина (мм) - 600, толщина (мм) - 50
  • Декоративный наличник из натурального камня для облицовочных работ. Вес - 11,4 кг, морозостойкость - 150 циклов, высота (мм) - 132, длина (мм) - 350, толщина (мм) - 60
  • Натуральынй камень ракушечник для облицовочных работ. Вес - 57 кг, вид камня - ракушечник, морозостойкость - 150 циклов, плотность - 2000 кг/м3, размер - 20*300*600, фактура - колотый, цвет - рыжий, о
  • Проводной SIP-телефон Panasonic KX-UT123 объединяет в себе все преимущества звонков с использованием HD VoIP и широкий набор функций. Проводной SIP-телефон Panasonic KX-UT123 – идеальное решение для к
  • Подкладка Д-50 новая. Подкладки железнодорожные узкой и широкой колеи, раздельного и нераздельного крепления, на деревянные и железобетонные шпалы
  • Противоугон П-50 Сопутствующие услуги, такие как резка рельс в размер заказчика, сверловка, изготовление готового для применения ж.д. изделия по чертежам заказчика, консервация материалов будут выполн
  • Широкий ассортимент предлагаемой продукции. "РИДАН" позволяет сэкономить на покупке. К Вашим услугам консультации специалистов по позиции указанной позиции и другим нашим предложениям.
  • Система АВР в сборе: - Автоматически запустит Вашу генераторную установку при пропадании внешней сети. - Автоматически переключит потребителей на питание от генераторной установки. - Ос
  • Применяется вместо процессов оксидирования и фосфатирования для улучшения антикоррозионных и физико-механических свойств лакокрасочных покрытий.
  • Слюдистый кварцит - златолит - относится к группе сверхпрочных камней: гранитов, диоритов, но прочность на сжатие меняется в зависимости от глубины залегания породы. Твердость этих камней по
  • Блоки резисторов предназначены для пуска, регулирования скорости и торможения крановых электродвигателей постоянного и переменного тока, работающих в электроприводах грузоподъёмных кранов. В бло
  • Пускатели электромагнитные малогабаритные ПМЛ-2100 предназначены для применения в стационарных установках для дистанционного пуска непосредственным подключением к сети, остановки и реверсирования
  • Кабели КГ 4*1,5 предназначены для присоединения передвижных механизмов к электрическим сетям на номинальное переменное напряжение 660 В частоты до 400 Гц или постоянное номинальное напряжение 1000
  • определение координат источника блуждающих токов, снижающих эффективность электрохимзащиты, путем совмещения диаграмм двух и большего количества приборов по шкале времени; запись в автономном р
  • Ультразвуковой низкочастотный дефектоскоп А1220 MONOLITH предназначен для решения задач толщинометрии и дефектоскопии конструкций из бетона, горных пород, асфальта. Уникальность прибора состоит в т
  • Фреза концевая шпоночная изготовляется с цилиндрическим и коническим хвостовиком (ГОСТ 9140-78). Применяются для фрезерования шпоночных канавок на валах, при фрезерование мерных выемок и продольны
  • Технические характеристики Наименование товара Генератор бензиновый Производитель Fogo Ltd. Страна Польша-Япония
     Блоги    |    Вакансии компаний    |    Компании Обратная связь   |    Регистрация    |    Поиск